Sonntag, 15. Februar 2015

No.3 Mk II - Habe fertig ...

... na ja, nicht ganz, aber so gut wie.

Die Mk II ist endlich segelklar...





Die MkII ist endlich segelklar und fertig zum Testen. Ein paar Kleinigkeiten fehlen noch: Das Kielblei muss noch lackiert werden und das Ruderblatt ist wahrscheinlich immer noch zu groß. Der Rest ist aber fertig!

Sie präsentiert sich als Prototyp natürlich in den Werftfarben Magenta/Schwarz

Ausgerüstet ist sie mit dem bewährten Dymond D60 auf dem Ruder und - das ist neu - mit einem HS 5087 als Segelservo. Die Dinger passen zwar perfekt in die Halterungen des nicht mehr erhältlichen Hyperions, sind aber leider viel schwächer. Mit 180 Grad Servoweg, einem kurzen Arm (65mm) und ohne Umlenkrolle sollte das aber eigentlich gehen, zumal ein Swingrigg ja "vorbalanziert" ist.
Das Rigg ist übrigens von meinen anderen Booten übernommen - Werftnormen zahlen sich doch irgendwann aus!
Jetzt hoffe ich nur, dass nächsten Samstag schönes Wetter ist. Dann geht es am Rande des MM-Taktikworkshops das erste Mal auf's Wasser.