Sonntag, 29. Dezember 2013

Endlich ein B-Rigg

Lange hat es gedauert - aber nun ist das B-Swing-Rigg endlich fertig.
Es handelt sich um ein "gestauchtes" A-Rigg mit etwa 15% weniger Fläche.



Beim ersten Test anlässlich des Glühweinsegelns in Caputh war zwar der richtige Wind angesagt (Böen 6-7), nur dem Wind hatte keiner Bescheid gesagt. Mit B-Rigg ging da nicht viel. Aber im Prinzip funzt es. Die Zeichung gibt es hier.

Keine Kommentare:

Kommentar posten